Firefox: suchen mit Schlüsselwort

Geht auch in Google Maps

Geht auch in Google Maps

Einige werden die Funktion schon kennen, ich habe mal in einem Podcast davon gehört. Da wurde ein Firefox-Entwickler nach der seiner Meinung nach sinnvollsten Funktion gefragt die zu wenige Benutzer kennen. Das war eben diese Schlüsselwortsuche.
Ich gestehe dass ich Websuchen immer noch in Google durchführe. Im Firefox drücke ich also [Strg+k] und gebe direkt meine Suchbegriffe ein.
Wenn ich was anderes suchen möchte könnte ich natürlich die entsprechende Suchmaschine zu meinem Browser dazu konfigurieren und im Suchfeld mit [Strg+Pfeiltaste] das gewünschte aussuchen. Ich persönlich mag das nicht.
Schicker finde ich den Ansatz mit den Schlüsselwörtern: dazu rufe ich die Seite auf auf der ich suchen möchte. Wikipedia zum Beispiel. Im Suchfeld mache ich einen Rechtsklick und wähle „Ein Schlüsselwort für diese Suche hinzufügen…“. Das öffnet den Dialog mit dem ich ein Lesezeichen anlegen kann. Hier vergebe ich jetzt ein Schlüsselwort, beispielsweise ‚wp‘. Sinnigerweise habe ich diese Art von Lesezeichen in einem bestimmten Ordner versammelt, aber das ist Geschmackssache. In den Lesezeichen findet sich dann etwas in der folgenden Form:

http://de.wikipedia.org/w/index.php?search=%s&title=Spezial%3ASuche

Das ist die URL die durch die Suche angesprochen würde. Der Platzhalter %s markiert hier die Stelle an der der Suchbegriff stehen müsste. Wikipedia-Suchen mache ich jetzt einfach indem in ich mit [Strg-L] in die URL-Zeile springe und da etwas wie ‚wp hendiadyoin‘ ein und komme direkt auf der passenden Seite raus.
Das funktioniert mit den meisten Suchmaschinen, Shops oder sonstigen Webseiten. Lediglich Google Maps hat sich bislang dagegen gewehrt. Grund ist wohl die Art in der Maps arbeitet, durch den Parameter output=js kommt die Antwort in einem etwas speziellen Format. Ich habe gerade die URL des Lesezeichens für die Schnellsuche etwas eingedampft. So klappt es auch mit Google Maps:

http://maps.google.com/maps?q=%s

Jetzt gebe ich in der URL-Zeile einfach nur ‚map siehdichum‘ ein und sehe direkt wo der Ort mit diesem malerischen Namen liegt. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »