Danke, Aldi-Talk!

Im Moment befinde ich mich für ein paar Tage auf Norderney. Um hier nicht ganz vom Weltgeschehen abgeschnitten zu sein habe ich mir vor der Abfahrt eine SIM-Karte von Aldi-Talk nebst 15 Euro Guthaben gekauft. Das würde reichen um einen Monat per UMTS online zu sein. Nebenbei: der UMTS-Empfang (HSDPA) ist auf der Fähre zwischen Festland und Insel besser als bei uns zu Hause.

Wie auch immer: ich habe vorgestern die 15 Euro Guthaben auf die Karte aufgeladen und konnte direkt los surfen. Sehr praktisch. Nur hat es leider nicht lange funktioniert. Nach einer Weile gingen nur noch die Namensauflösung und der Besuch auf der Aldi-Talk-Seite.

Guthaben schon wieder alle? Kann eigentlich nicht sein, mit 15 Euro kann ich ja eigentlich einen ganzen Monat surfen.

Also Hotline. Problem geschildert, festgestellt dass ich blöd genug war loszusurfen ohne wirklich die Datenoption zu buchen. Bei 24 Cent pro Megabyte sind 15 Euro bald durch. :-(

Dann in etwa folgender Dialog:

„Ich gehe davon aus dass Sie das nicht irgendwie rueckwirkend buchen koennen?“
„Nein, eigentlich geht das nicht.“
„Sehe ich ein, den Fehler habe ich ja auch zu verantworten. Mein Problem ist: ich sitze auf Norderney, hier gibt es soweit ich weiss keinen Aldi. Sonst würde ich einfach nochmal Guthaben kaufen…“
„Ich sehe mal nach was ich für Sie tun kann…“
[Warteschleife]
„Hören Sie? Auf dem Weg zu meinem Vorgesetzten habe ich den Weihnachtsmann getroffen. Der meinte dass Norderney in der Regel eh etwas zu kurz kommt, und dass man da was tun sollte. Er setzt sich dafür ein dass Ihnen die 15 Euro wieder gutgeschrieben werden. Sie können dann die 30-Tage-Flat buchen und die Zeit auf der Insel ist gerettet.“

Diese letzte Zeile war wirklich ein Zitat des Hotline-Mitarbeiters. Kurz später war das Guthaben wieder da, ich konnte die Option buchen und kann somit dieses Posting verfassen.

Ich bin begeistert von der Kulanz. Deshalb nochmal: Danke!

6 Kommentare

  1. Respekt, bei der DB wäre das nicht sicherlich nicht passiert.

    Endlich kann ich meinem Sohn erklären, wo der Weihnachtsmann im Frühling ist ;)

  2. Hey hätte nicht gedacht das die leute von medion mobile so freundlich sind,habe nur mal eine frage fahre jetzt am 14 auch für 2 wochen auf norderney,habe aldtalk und wollte mal wissen wie es dort mit dem empfang aussieht :=) mfg Nils.J

  3. Die sind schönerweise auch bei verlorenen SIM-Karten sogar offiziell sehr freundlich (komplett umsonst), Optionsbuchungen über Rufnummer oder App sind in ganz Europa (EU+Schweiz, mindestens) umsonst.

    Nach einigen Jahren mit CallYa und Congstar definitiv mein Favorit, bis auf die Netzabdeckung – die ist aber auch okay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »