PDFs online zerlegen

Nur ein kurzer Link, hauptsächlich um mich selbst dran zu erinnern: für eine private Bastelei brauchte ich einen bestimmten Font. Ich hatte eine PDF-Datei in der Teile in dieser Schriftart gesetzt waren. Aber wie kann ich daraus einen Font extrahieren?

Falls jemand einen Tipp hat wie ich das selbst elegant hinbekommen hätte nehme ich den gerne an. Auf die Schnelle konnte ich nur ein online-Tool finden: bei pdfconvertonline.com habe ich das PDF hochgeladen und im Austausch ein Zipfile mit allen Bestandteilen bekommen. Unter anderem war in dem Paket direkt eine benutzbare TTF-Datei — Ziel erreicht.

2 Kommentare

  1. Eventuell kriegt man eingebette Files – nicht nur aus PDFs – mit z.B. dem Commandline-Tool Binwalk extrahiert. Bei PDFs ist das immer so ne Sache, was da tatsächlich drin embedded ist, aber das Tool ist so oder so einen Blick wert.

  2. Mit Ghostscript (Open Source) über Kommandozeile (hier Windoof):
    gswin64c -q -dNODISPLAY extractFonts.ps -c „(test.pdf) extractFonts quit“

    Quelle Ghostscript Binary: https://www.heise.de/download/product/ghostscript-936
    Quelle PS Script: http://git.ghostscript.com/?p=ghostpdl.git;a=blob;f=toolbin/extractFonts.ps

    PDF-Beispieldatei mit einem embedded Font (ABCDEE+Cambria.ttf): https://static1.squarespace.com/static/55554edae4b0d9e3a5846f56/t/5582d3f3e4b0c3956263f9c0/1434637299573/How-to-embed-fonts.pdf

    Quelle Erklärung: https://stackoverflow.com/questions/3488042/how-can-i-extract-embedded-fonts-from-a-pdf-as-valid-font-files
    Quelle mögliche Fehler: https://bugs.ghostscript.com/show_bug.cgi?id=687869

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »