Widerstandsfähiges USB-Kerlchen

Heute habe ich meinen seit über einem Monat vermißten USB-Stick wiedergefunden: er lag auf dem Platz an dem ich zu Hause mein Auto parke. Unter einem Baum, dementsprechend viel Dreck liegt da auf dem Boden. In der Zeit muß der Stick nicht nur schmutzig, naß und kalt (<0°C) geworden sein, es würde mich auch nicht wundern wenn er an der Stelle mein Gewicht oder das meines Autos zu spüren bekommen hätte.

Die Kappe war glücklicherweise noch auf dem Stecker. Ich habe den Stick vom gröbsten Schlamm befreit und getrocknet. Beim anschließenden Test auf Restverwertbarkeit konnte ich nicht nur auf den Stick zugreifen, es sieht so aus als ob sogar sämtliche Daten noch ohne Fehler vorhanden sind.

Nicht schlecht! Beim nächsten Mal also wieder nach einem SanDisk Cruzer Mini Ausschau halten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »