2 Kommentare

  1. Debian ist auch sonst nicht mit aktuellen Versionen von PHP und anderen gesegnet…
    Schaue dir mal Gentoo oder ArchLinux an.

  2. Danke für den Tip. Ich sprach aber von dem Server auf dem ich das gerne laufen lassen würde. Und den möchte ich nicht auf eine andere Distri umbauen, da da eine Menge mehr läuft. Und für den Servereinsatz würde ich Debian einem Gentoo vorziehen. ArchLinux kenne ich nicht.

    Für den Arbeitsplatz ist Debian sicher nicht die ideale Distribution. Ich habe auf den Arbeitsplätzen tatsächlich ein Gentoo, denke darüber nach mal ein Ubuntu auszuprobieren.

Schreibe einen Kommentar zu rschaten Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »