Unicode: ein Haufen Poo-Poo?

Man riecht ihn förmlich...

Man riecht ihn förmlich...

Zeichensätze und deren Encoding sind ein stetiger Quell der Freude für jeden Computerbenutzer. Oder?

Schön, dass es den allumfassenden Standard gibt: Unicode. Schade dass der noch nicht flächendeckend im Einsatz ist. Aber da wird ja auch noch dran gearbeitet, die jüngste Version ist noch ganz frisch.

Aber ich denke es ist ein Ende in Sicht: spätestens nach dem Zeichen mit dem schönen Namen ‚PILE OF POO‘ (U+1F4A9) dürfte Unicode vollständig sein. Das ist tatsächlich Bestandteil des Standards — der allerdings jede Menge Zeichen enthält die ich nicht in Fonts erwarten würde. Noch ein schönes Beispiel ist ‚LOVE HOTEL‘ (U+1F3E9). 8-O

Über den Sinn muss man nicht streiten: ich hätte jede Menge Verwendungsmöglichkeiten dafür. Leider scheint es aber noch nicht viele Fonts zu geben die den Glyph enthalten… :-)

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »