Waldemar: meine erste Android-App

Screenshot des Widgets

Screenshot des Widgets

Ich bastele zwar schon seit einigen Monaten an dem Ding, zwischendurch aber mit langen Unterbrechungen (man kommt zu nix). Nachdem ich in den letzten drei Tagen aber aussergewöhnlich viel Zeit im Bett verbringen musste habe ich das endlich zu einem vorzeigbaren Ergebnis gebracht: meine erste selbstgebaute Android-Applikation.

Es handelt sich um ein Home Screen Widget namens Waldemar. Man legt es sich auf den Desktop, stellt ein paar Parameter ein und es zeigt einem die verbleibenden Tage bis zu einem bestimmten Ereignis. Parameter sind der angezeigte Name (bei mir steht da in Anbetracht neuerer Erkenntnisse ‚Iduberga‘) und Zeitangaben in vier verschiedenen Modi: entweder wird nur ein Zieldatum angegeben, ein Start- und ein Zieldatum, ein Startdatum und eine Dauer, oder eine Dauer und ein Zieldatum.

Wie gesagt: es ist meine erste Entwicklung für Android. Und nebenbei auch meine erste Bastelei in Java seit mehr als zehn Jahren. So gesehen sollte sich niemand wundern wenn die Implementierung hier und da etwas holprig ist. Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Das Projekt liegt auf 0x50.de und ist frei einsehbar. Ich fände es zwar witzig das im Market zu veröffentlichen, habe mich aber noch nicht damit befasst wie sowas geht.

Spezieller Dank geht an Boston Android, daher stammt das Modul mit dem man in den Preferences ein Datum auswählen kann. Und natürlich an alle anderen die ihre Sourcen veröffentlicht haben und bei denen ich mir Sachen abgucken konnte. Too many to mention, sagt man wohl.

Falls jemand etwas damit anfangen kann: lasst es mich wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »