Der neue Personalausweis — in der Bibel?

Ich habe Heute Morgen auf WDR5 das Tagesgespräch gehört. Es ging um den neuen Personalausweis, ein Thema das auch im Chaosradio 161 ausgiebig besprochen wurde. Dazu will ich hier auch nicht mehr viel schreiben, aber ein Anrufer hat die Bibel ins Spiel gebracht. Vor dem Hintergrund dass eines der Hauptfeatures des neuen Persos die Sicherung von Online-Geschäften sein soll muss ich wirklich staunen:

Offenbarung 13, 16-17: Und es macht, dass sie allesamt, die Kleinen und Großen, die Reichen und Armen, die Freien und Sklaven, sich ein Zeichen machen an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn und dass niemand kaufen oder verkaufen kann, wenn er nicht das Zeichen hat, nämlich den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens.

Weiter geht es übrigens mit der ominösen 666 (die aber nicht sonderlich interessant ist, wie ich schon vor fünf Jahren herausfand ;-) ).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »