Ordentliche DVD-Verwaltung?

Bedingt durch günstige Kurse auf eBay ist in der letzten Zeit meine Sammlung von DVDs sprunghaft angestiegen. Sogar einige Blu-Rays tummeln sich mittlerweile in den Stapeln. Gestern hat sich meine bessere Hälfte darüber lustig gemacht dass ich einen Film gekauft habe den wir schon lange in der Sammlung haben. Das waren zwar nur zwei Euro, muss aber trotzdem nicht sein. Mein Siebhirn taugt nachgewiesenermassen kaum als Datenbank, also muss vielleicht was elektronisches her… am Besten webbasiert, damit das flexibel zu nutzen ist. Und mit Integration von Datenquellen wie der IMDB, damit auch Cover und Inhalte angezeigt werden.

Früher hatte ich für den Zweck mal ein Tool namens ‚Power Movie List‘ im Einsatz. Das Projekt scheint aber gestorben zu sein, alle brauchbaren Reste sind offenbar nachhaltig aus dem Netz getilgt worden. Zumindest finde ich nichts mehr. Die einzige Alternative die ich auf die Schnelle dingfest machen konnte ist videoDB. Aber zum einen fühlt sich auch das irgendwie merkwürdig an (kann ich leider nicht begründen), zum anderen ist auch hier der letzte Release anderthalb Jahre her.

Bevor ich jetzt auf eine potentielle Leiche setze frage ich mal in die Runde: sicher hat der eine oder andere mitlesende Nerd auch seine Filme in einer Datenbank. Gibt es da was empfehlenswertes?

13 Kommentare

  1. Also die diversen PHP-DVD-Verwaltungen die ich früher mal im Einsatz hatte sind mittlerweile verwaist. Für den Mac nutze ich Delicious Library, aber ich denke ein Mac ist für dich keine Alternative. ;)

    Ansonsten gibt es allerlei Services die das anbieten was du suchst. DVDB (http://www.dvdb.de) ist so ein Beispiel.

  2. IMDb selber bietet eine Verwaltung an. Wenn Du da einen Account hast, kannst Du unter http://www.imdb.com/mymovies/list eigene DVDs verwalten. Ist man eingeloggt, gibt’s ein Knöpfchen neben jedem Film „Add to My Movies“ und *zack* ist er inner Liste.
    Protzt vielleicht nicht mit Featuren, aber immer greifbar.

  3. Hmm. Klingt zwar nach einem Ansatz, ich haette aber lieber was zum selberhosten. Erstens geht es niemanden was an welche Filme ich da habe, und zweitens (und das ist der Hauptgrund) werde ich da wohl eh nur von hier zu Hause aus drauf zugreifen. Und da ist der Griff ins Netz in der Regel sehr langsam. :-(

    @Thorsten: Schoen mal wieder was von Dir zu hoeren! ;-)

  4. Für PC ist ganz klar das Programm „DVD Profiler“ der beste Tip, den ich geben kann. Das Programm ist vom Feinsten.

    Da ich auf Mac umgestiegen bin, suche ich selbst etwas Ähnliches wie DVD Profiler für Mac.

  5. Hi Ronald.

    falls du noch die veraltete version von PML haben willst um sie mal auf einen neueren Stand zu bringen, hab ich die hier noch irgendwo rumliegen.

    1. Hallo Mario,

      Danke fuer den Tip, ich sehe mir das mal an. Aber ich habe schon was gefunden das genau fuer meinen Zweck passt: OpenDB (http://opendb.iamvegan.net). Ich habe mir dafuer Plugins geschrieben die alle Daten suchen die ich haben moechte, und das Ding erfuellt jetzt wirklich perfekt seinen Zweck. Muss ich bei Gelegenheit mal einen Artikel zu schreiben…

      Ciao,
      Ronald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »