Lobhudelei: wirklich netter Mensch

Ich muss mal eben meiner Begeisterung Ausdruck verleihen: Heute hat mich jemand wirklich beeindruckt.

Vorgeschichte: Für kommende Basteleien habe ich mir ein neues Spielzeug zugelegt: ein Schweißgerät zum WIG- und Elektroden-Schweissen, zusätzlich mit einer Plasmaschneiderfunktion. Elektrodenschweissen funktioniert, WIG konnte ich noch nicht ausprobieren. Und entweder ist der Plasmaschneider kaputt, oder ich bin zu blöd den zu benutzen. Letzteres würde ich nicht ausschließen, schließlich habe ich so ein Ding noch nie auch nur aus der Nähe gesehen. Für die WIG-Funktion brauchte ich noch eine Flasche Argon als Schutzgas. Gefüllt hätte so eine Buddel zum Beispiel im (normalerweise günstigen) Hornbach um die 180 Euro gekostet. Druckminderer habe ich da für knapp 40 Euro gesehen.

Heute war ich im lokalen Schweißer-Fachgeschäft, von dessen Existenz ich erst seit Samstag wusste: Baumberger in Coesfeld. Obwohl ich kurz vor Feierabend reingeschneit bin hat mich der Senior-Chef wirklich zuvorkommend beraten, die Gasflasche sogar ins Auto getragen. Er hat mir einen Bomben-Preis gemacht: für die Flasche und einen Druckminderer mit zwei Manometern (der nebenbei bemerkt deutlich solider wirkt als das Pendant aus dem Baumarkt) zusammen 167 Euro. Ich wollte mit EC-Karte bezahlen, da ich so viel Geld nicht in der Tasche hatte. Er meinte dass seine Frau normalerweise die Kasse bedient, sie aber nicht mehr im Haus wäre. Ich könnte die Kohle aber auch irgendwann die Tage rein bringen, wenn ich wollte. Wohlgemerkt: es ging um 167 Euro, der Mann kannte mich (gross, unrasiert, langhaarig und schwarzgewandet) nicht und hat gesehen dass ich mit einem nicht-lokalen Nummernschild unterwegs bin. Er wusste auch dass ich nur hobbymässig etwas rumbraten will und mir dazu woanders ein Billig-Gerät gekauft hatte, er also keine Millionenumsätze von mir erwarten kann. Ich war wirklich baff, so viel Vertrauen hätte ich nicht erwartet.

Abschließend wollte ich noch wissen wie gut die Chancen stehen dass ich für mein Billig-Gerät Ersatzteile kriegen könnte. Dabei habe ich erwähnt dass ich schon eine Schneiddüse zerbraten habe, und dass ich nicht weiß ob das mein Fehler war oder ob das Gerät kaputt ist. Er meinte, ich könnte ja mal an einem Samstagvormittag mit dem Kasten vorbei kommen. Die können mir dann sagen ob das Gerät funktioniert, und auch zeigen wie man es handhabt. Unverbindlich und kostenlos, wie er betonte.

Ich bin weiterhin schwer beeindruckt und kann nur jedem empfehlen der in der Gegend wohnt und schweißen oder plasmaschneiden will, sich vertrauensvoll an Baumberger zu wenden. Die haben einen Laden an der Borkener Strasse 130 in Coesfeld, und Morgen werde ich dort wieder aufschlagen um die Ware zu bezahlen.

Ach ja: ich schreibe das als direkte Reaktion auf meine Begegnung mit dem Senior-Chef. Ich kenne die anderen Mitarbeiter nicht, und ich bekomme nichts für diese ‚Werbung‘.

Und abschließend: WIG-Schweißen konnte ich immer noch nicht. Denkfehler meinerseits, mir fehlt noch ein Verbindungsschlauch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »