Lasset die Spiele beginnen

Vor einem halben Jahr habe ich mal festgestellt dass ich zwar einer Pokersendung im Fernsehen folgen kann, es aber nicht auf die Reihe kriege selbst zu spielen. Wer darf wann was machen, wer muss wann was machen…? Kann daran liegen dass es mir niemand erklärt hat… ;-)

Um das mal in Ruhe nachvollziehen zu können wollte ich eine passende Software haben, und da bin ich ziemlich schnell bei PokerTH gelandet. Dummerweise gibt es das für mich nicht als Paket, und an der Compilierung bin ich aus irgendwelchen nicht innerhalb einer halben Stunde lösbaren Problemen gescheitert. Mehr Aufwand habe ich da dann auch nicht mehr rein fließen lassen, und seitdem ruhen die Karten.

Ein Blogeintrag von Frank hat die schlafende Idee wieder geweckt, und siehe da: neue Version, neues Glück. Letzteres hatte ich jetzt nämlich immerhin schon beim Compilieren. Beim Spiel hapert es noch: in meiner ersten Runde gegen sieben Computergegner konnte ich nur aus einer Hand was machen… :-)

PokerTHEdit: Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil. Nein, compilieren konnte ich wie gesagt. Aber schon die zweite Runde hat deutlich besser geklappt. :-) So, jetzt aber nix wie auf zur Arbeit…

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »