Bread-Power

Das Modul

Das Modul

Ja, der Name klingt viel zu großspurig für eine kleine Bastelei wie diese. Aber was besseres fiel mir nicht ein.

Es handelt sich um eine kleine Schaltung für den Einsatz auf einem Steckbrett. Mikrocontroller-Schaltungen laufen meistens mit 5V, billige Steckernetzteile weigern sich aber diese Spannung zu liefern. Also beginnt der Aufbau einer Schaltung auf einem Steckbrett in der Regel mit dem Zusammenstecken der Spannungsversorgung.

Spätestens nach dem dritten Mal ist das langweilig, deshalb habe ich mir das so zusammengebaut dass es ‚en bloc‘ zu verwenden ist. Im Nachhinein denke ich, dass eine Diode zum Verpolungsschutz nicht schlecht gewesen wäre. Die Herausforderung für den ambitionierten Nachbauer besteht also darin, die passende Stelle dafür zu finden… ;-)

Die Beschriftung habe ich übrigens mit Eagle zusammengebastelt, obwohl die eigentlich absolut unabhängig von der Schaltung ist. Wer sie haben möchte: ich stelle sie hier mit zum Download.

Plagiarismus?

Der Schaltplan

Der Schaltplan

Ich wollte das eigentlich nicht veröffentlichen. Nachdem ich aber im Make-Magazin einen Link auf ein ähnliches Projekt bei Instructables gesehen habe, und einen Link auf die Bauanleitung bei SparkFun, habe ich es doch gemacht.

Ich kann nur sagen: mein Aufbau ist zumindest älter als der Instructables-Beitrag. :-)

Wahrscheinlich ist die Idee einfach nur so naheliegend dass da jeder von alleine drauf kommt.

Download

Siehe auch…

  • SparkFun – detaillierte Beschreibung eines ähnlichen Aufbaus
  • Instructables – Schritt-für-Schritt Beschreibung eines ähnlichen Aufbaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »