Halb tauglicher Programmer

Da muss man erstmal drauf kommen, dass man nicht mit jedem Programmer alle Funktionen eines Mikrocontrollers steuern kann. Vor einem halben Jahr habe ich günstig einen USB-Programmer gekauft um nicht immer die parallele Schnittstelle für mein kleines Notebook mitnehmen zu müssen (da hängt nämlich auch noch ein optisches Laufwerk und so dran). Der funktioniert auch tadellos, damit habe ich schon meine Binäruhr gebaut.
Nachdem ich jetzt aber seit zwei Tagen versuche, die verdammten Fuse-Bits eines ATtiny2313 zu setzen (mein neuestes Projekt, der muss einen externen Quarz benutzen) hat mir jemand gesagt dass das eventuell wegen des Programmers nicht funktioniert. Ausprobiert, und richtig genug: mit dem alten parallelen Teil geht es. Auf Anhieb. Nach zwei Tagen… :-(
Edit: Ach ja, noch was positives: zum Berechnen der Fuse-Bits macht der AVR Fuse Calculator einen guten Eindruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »