Schatenseite total kaputt

Mit Schrecken habe ich gerade eine Mail mit dem Subject Programmierfehler Ihres Webseitengestalters auf www.schatenseite.de gelesen. OK, ich habe Heute noch an dem CMS gebastelt, da kann es schon mal sein dass was kaputt geht. sehen wir uns das also mal an:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben festgestellt, dass Ihre Internetseite www.schatenseite.de einen schwerwiegenden Designfehler hat.

Ihre URL besitzt kein Favicon. Dies kann dramatische Folgen haben!

Zum einen: da ist ein Icon. Schon seit Jahren. Aber Folgen? Dramatisch noch dazu?!?

Ein Favicon (von Favorit und Icon) ist ein kleines, meist 16?16 oder 32?32 Pixel grosses Bildchen, welches in der Adresszeile eines Browsers links vom URL angezeigt wird und meist dazu dient, die zugehoerige Website auf wiedererkennbare Weise zu kennzeichnen. Es taucht auch in der Lesezeichenleiste (Favoriten) und unter Windows beim Speichern einer Seite auf dem Desktop auf.

Fehlt die Datei favicon.ico, so kann das Fehlerlog eines Webservers bis zur Unbrauchbarkeit mit Fehlermeldungen vollgeschrieben werden, da bei jedem Seitenaufruf versucht wird, sie zu laden.

Hmm… ja. Sicher. Mir fehlen die Worte, dermaßen schockiert bin ich.

Gut, dass wir den Fehler auf Ihrer Homepage entdeckt haben.

Puh. In letzter Minute.

Wir bieten Ihnen an, Ihnen Ihr Logo als Favicon zu erstellen. Dies geschieht mit unserer speziellen Grafik-Software, welche im Zusammenspiel mit unseren Top-Designern zu einem erfolgreichen Ergebnis fuehrt.

Der Preis unserer Design- und Programmierarbeit? Nur 199,- Euro*.

*PRUST* :-D

Den Rest der Mail des Spams skippe ich einfach mal. Wobei gegen Ende noch ein verlockender Nachsatz kommt:

*zzgl. 19% MwSt.
Angebot: Ab 5 Favicons erhalten Sie 20% Rabatt.
Bei Zahlung per Vorkasse weitere 5% Vorkassenrabatt.

OK, dann denke ich nochmal drüber nach… :-)

Note to self: Spam löschen. Nicht lesen!

4 Kommentare

  1. Lustig, mein Browser hat gar keine Adresszeile.
    Und favicons kann er auch nicht anzeigen.

    Interessant, oder? Da fallen einem so gravierende Probleme gar nicht auf. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »