Spamflut

Hier im Blog funktioniert die Spamabwehr zur Zeit vorzüglich. Wo es im Moment nicht so gut klappt ist mein Mail-Postfach. Zwar werden vom Spamassassin in der Woche immer noch über 2.000 Mails aussortiert, aber seit ein paar Wochen kommen trotzdem wieder eine Menge Spam-Mails durch den Filter. Jahrelang hatte ich in der Woche vielleicht fünf oder sechs Mails die fälschlicherweise nicht erkannt wurden. Momentan sind es etwa 50 am Tag! :-(

Das geht mir ziemlich auf den sprichwörtlichen Keks. Zumal ich nicht wetten würde, daß ich bei der täglichen Löschaktion nur Spam erwische…

Gibt es allgemein eine Spamwelle die der Assassin nicht erkennt, oder geht das nur mir so?

2 Kommentare

  1. Das ist allgemein so. Bei mir ist es auch seit ca. 3-4 Wochen so, dass von Kunden erhoehtes SPAM-Aufkommen gemeldet wird- zwar sind es bei den Kunden nur 5-6 SPAMs am Tag, aber das sind immerhin 5-6 mehr als sonst. Die SPAMer haben halt immer wieder neue Tricks um Mails recht echt aussehen zu lassen. Bei mir halt gezieltes Bayes-Training (positives als auch negatives Training) geholfen.

  2. Also bei mir geht das echt, der Thunderbird filtert eigentlich alle ungewollte raus. Kann sein, das inner Woche mal 2-3 Mails nich als Spam erkannt werden, aber die kann man dann ja löschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »