Firefox: neues altes Profil erstellen

Ich hab’s wieder mal kaputtgespielt. Und keine Ahnung, wie ich es mit vertretbarem Aufwand reparieren könnte: mein Firefox-Profil. Irgendeine Extension hat mir wohl die Möglichkeit genommen, Popups zu öffnen. Und das leider allzu gründlich, also nicht nur bei Werbung.

OK, eine gute Gelegenheit auf Version 1.5 upzudaten, auch wenn die im Gentoo noch nicht als ’stable‘ zur Verfügung steht. Und um der Fehlersuche zu entgehen, habe ich mein altes Profil direkt entsorgt (sprich: als Backup umkopiert). Leider ist nach so einer Aktion vieles nicht mehr wie es war. Die Extensions wollte ich eh neu installieren, aber meine Bookmarks (zumindest die, die nicht zentral online in einer Sitebar liegen), meine Kekse und meine gespeicherten Paßwörter wollte ich retten.

Langer Rede kurzer Sinn: beim nächsten Mal muß ich nicht nach den Dateien mit den jeweiligen Einstellungen suchen, da ich jetzt diesen Link kenne. Da wird die Funktion der einzelnen Dateien beschrieben, und soweit ich das jetzt beurteilen kann ist die Aktion von Erfolg gekrönt.

Nebenbei ist übrigens noch ein nettes Gimmick abgefallen: Durch den folgenden Code in der Datei .mozilla/firefox/<profil>/chrome/userContent.css wird auf Javascript-Links und auf Links die in einem neuen Fenster geöffnet werden der Mauszeiger anders dargestellt:

/* Change cursor for links that open in new window */
:link[target="_blank"], :visited[target="_blank"],
:link[target="_new"], :visited[target="_new"] {
   cursor: crosshair;
}
/* Change cursor for JavaScript links */
a[href^="javascript:"] {
   cursor: move;
}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »