6 Kommentare

  1. würd ich dir nicht raten, ein bekannter von mir hats ausprobiert und das schloss aufbekommen, nur leider hat er mit dieser aktion das schloss zerstört, peinlich insbesonders, dass das schloss firmeneigentum war, die zuständige Abteilung war nicht so arg begeistert.

  2. Ich musste das ganze auch mal ausprobieren, nachdem ich das Video gesehen habe. Ergebnis: Es hat sage und schreibe nur 3 Sekunden gebraucht, bis das Schloss offen war. Erschütternd!!!

  3. Hallo!

    Ich musste das ganze auch ausprobieren, weil ich meinen Schlüssel verloren habe. Bei mir hat es aber nicht geklappt! Auch ein Freund hat sich dran versucht – ohne Erfolg! Gibt es irgendein Trick, den man noch beachten kann? Ich lauf jetzt immer mit einen abgekappten Kabel am Laptop rum.
    Vielen Dank!

  4. Also mein Schloss ist zwei Jahre alt und nicht direkt von Kensington, sondern von Hama.
    Ich habe es gerade nochmal probiert, aber da regt sich gar nichts. ;(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-) :-) :-D :-| :-/ :-( :-P more »